arrow_upward

In 3 einfachen Schritten zu Ihrem neuen Büro: 1. Suchen Sie Ihr Büro --> 2. Bestellen Sie Informationen --> 3. Sie erhalten die gewünschten Informationen per E-Mail. Diese Übersicht zeigt verfügbare Büros in Stuttgart. Klicken...Mehr erfahren

Suchauftrag anlegen

Komplette Übersicht

Information bestellen

Frei und unverbindlich

Anbieter kontaktieren

Stuttgart: Das Innovationszentrum im schwäbischen Grün

Mit 616.000 Einwohnern liegt Stuttgart auf Platz 6 der größten Städte Deutschlands. Die hügelige Topographie des Umlands bestimmt zusammen mit der Präsenz einzelner Flusstäler und Becken das Bild der Stadt, denn die urbane Infrastruktur zeichnet die Tieflagen der 207km² großen Fläche nach. Die schwäbische Metropole und baden-württembergische Landeshauptstadt gliedert sich in fünf innere sowie 18 äußere Stadtbezirke, die zum Teil schon ländliche Züge annehmen. Überregional ist die Metropole als Geburtsort des Automobils, Standort von Schlössern und Gärten sowie Innovations-Hotspot bekannt. Den Ruf als Erfinder- und Gründerstadt hat Stuttgart insofern verdient, da gleich mehrere Global Player wie Daimler, Porsche, Bosch, Stihl, Kärcher, Leitz und Ritter Sport hier ihren Ursprung fanden. Während einige dieser Unternehmen nach wie vor die Wirtschaft vor Ort bestimmen, sind andere in das weitere Umland gezogen. Außerdem melden Stuttgarts Bürger, Forschungsinstitute, Mittelständler und Großunternehmer so viele Patente an wie nirgendwo sonst in Deutschland – europaweit steht die Stadt sogar an zweiter Stelle. Die Forschungsschwerpunkte umfassen Mobilität/Automobil, Maschinenbau, Lasertechnologie, Werkstoffentwicklung, Umwelt- und Energietechnik, Luft- und Raumfahrttechnik sowie ITK und Softwareentwicklung. Die lokale Wirtschaft fußt darüber hinaus auf der Medien- und Kreativwirtschaft, dem Architektur- und Ingenieurwesen sowie der Banken- und Versicherungsbranche. Dienstleister wie die Allianz SE, die Deutsche Post AG, die EnBW Energie Baden-Württemberg AG und die Landesbank Baden-Württemberg stellen nach Daimler, Bosch und Porsche die bedeutendsten Arbeitgeber dar.

Aufbruchstimmung in der Innenstadt

Die Stuttgarter Innenstadt ist ein herausragender Standort für Finanzdienstleister, Ämter und Behörden, Hochschulen, Kultureinrichtungen und Büros. Die renommierteste Adresse von allen ist die Königstraße – ein historischer Prachtboulevard, der vom Hauptbahnhof am Schlossplatz vorbei Richtung Süden führt. Das überwiegend von Nachkriegsarchitektur geprägte Stadtbild wird nach und nach durch moderne Hochhausfassaden und zukunftsweisende Gebäudekomplexe aufgelockert. Ein gutes Beispiel für zeitgemäße Urbanität findet sich im neuen Europaviertel am Hauptbahnhof mit Wohn- und Bürogebäuden, Hochhäusern, Hotels und einem Einkaufszentrum. Sobald der Bahnhof endgültig unter die Erde verlegt wurde (wie es der lange Zeit umstrittene Plan für Stuttgart 21 vorsieht), wird es noch mehr Platz für neue Strukturen geben – und das in direkter Nachbarschaft zum Schlossgarten. Im Rahmen des umfassenden Bahnprojekts sollen gleich mehrere neue Bahnhöfe entstehen, wodurch sich auch der Anschluss des Flughafens und der Messe an die Innenstadt und den Fernverkehr verbessert. Bislang dauert es mit der S-Bahn 15 Minuten, bis Sie den Komplex an der A8 von den innerstädtischen Büros aus <erreichen.

Büros in Stuttgart: Ihre persönliche Ideenschmiede

Stuttgarts Verkehrsinfrastruktur war schon immer ein zentrales Thema. Denn nicht nur das Stuttgart 21-Projekt stellt bedeutende Herausforderungen an die Stadtplaner, sondern auch das hohe innerstädtische Pkw-Aufkommen, welches an manchen Tagen für kritische Feinstaubwerte sorgt. Deshalb werden umweltfreundliche Alternativen wie Mietfahrräder, Carsharing und der ÖPNV aktiv gefördert.
Stuttgart ist mit einem überdurchschnittlichen Index von 112 eine der kaufkraftstärksten Großstädte in ganz Deutschland. Angrenzende Landkreise wie Böblingen, Esslingen und Ludwigsburg verzeichnen ebenso erfreuliche Werte, was auf eine rege Konsumfreude der Einwohner schließen lässt. Als Oberzentrum dieser und weiterer Landkreise in der Region Stuttgart mit 2,7 Millionen Menschen profitiert die Stadt von einem bedeutenden Pendlerüberschuss und einem entsprechend positiven Kaufkraftzufluss – Voraussetzungen, die von den Mietern der Stuttgarter Büros sehr geschätzt werden.

 

star
star
star
star
star
4.0 von 5 / 1 Stimmen
Ihre Suche ergab kein Ergebnis
Sortiere nach
format_list_bulleted
apps
Nummern anzeigen