arrow_upward

In 3 einfachen Schritten zu Ihrem neuen Büro: 1. Suchen Sie Ihr Büro --> 2. Bestellen Sie Informationen --> 3. Sie erhalten die gewünschten Informationen per E-Mail. Diese Übersicht zeigt verfügbare Business Center und CoWorking...Mehr erfahren

Suchauftrag anlegen

Komplette Übersicht

Information bestellen

Frei und unverbindlich

Anbieter kontaktieren

Wirtschaft mit Kernkompetenzen

Wiesbaden ist Hauptstadt des Landes Hessens und eines der zehn Oberzentren. Mit mehr als 270.000 Einwohner ist Wiesbaden die zweitgrößte Stadt Hessens. In Verbindung mit der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt Mainz bildet Wiesbaden ein Doppelzentrum mit insgesamt knapp einer halben Millionen Bewohnern. Wiesbaden ist neben Frankfurt am Main, Darmstadt und Mainz eine der Kernstädte des Rhein-Main Gebietes. Rund 12.000 Unternehmen sind in Wiesbaden gemeldet und die Bandbreite reicht vom kleinen Handwerksbestrieb bis hin zum international agierenden Großkonzern. Wiesbaden ist unter anderem Standort des IT-Beratungsunternehmen CSC, Ferrari Deutschland, von Norwegian Cruise Line und Hauptsitz der R+V Versicherung. Der Großteil der Beschäftigten ist im Dienstleistungsgewerbe tätig. Der Teil des produzierenden Gewerbes ist in den letzten Jahren leicht zurückgegangen und beträgt nun knapp ein Drittel der Wirtschaftsleistung Wiesbadens. Die Sektkellerei Henkell & Co hat Wiesbaden als Standort für den Wein- und Sekthandel etabliert. Mehrere Business Center bieten Büroräume für alle Bedürfnisse.

Vier Gestaltungsgruppen prägen Wiesbaden

Der Zusammenschluss verschiedener Branchen konnte sich auch in Wiesbaden bewähren. Vier Gestaltungsgruppen tuen sich besonders hervor: Logistik, Consulting, Kreative Wirtschaft und Gesundheitswirtschaft. Beispiel Gesundheitswirtschaft: die langjährige Kompetenz des Standortes Wiesbaden auf diesem Gebiet führte dazu, das Wiesbaden interessant als Niederlassungsort wurde zum Beispiel für Unternehmen wie Abbott und Dräger. Dies führte gleichzeitig zu Platz für zukunftsweisende Gründungen der Bio- und Medizintechnologie.

Wiesbaden ist eng eingebunden

Wiesbaden ist über die A66 (Wiesbaden – Dreieck Fulda) sowie die Autobahnen A643 nach Mainz und die A3 nach Frankfurt gut erreichbar. Der internationale Flughafen Frankfurt sowie die Stadt Frankfurt sind nur knapp 25km entfernt. Wiesbaden ist Knotenpunkt im Bahnverkehr und fünf ICE Verbindungen verbinden die Stadt mit allen Teilen Deutschlands. Frankfurt ist über drei S-Bahn Verbindungen mit Wiesbaden verbunden.

Netzwerkbildung fördert die Ansiedlung von Unternehmen

Wiesbaden hat es sich zum Ziel gesetzt, die zukunftsorientierte Bildung von Netzwerken zu fördern. Die Stadt bietet Startups und Unternehmensgründern spannende und vielfältige Perspektiven. Die gut ausgebaute Infrastruktur, die zentrale Lage sowie das große Angebot von bezahlbarem Büroraum in einem der dortigen Business Center macht Wiesbaden zu einem attraktiven Standort. Die Büroräume in den Business Centern können natürlich auch zum Coworking genutzt werden.

star
star
star
star
star
4.7 von 5 / 3 Stimmen
Ihre Suche ergab kein Ergebnis
Sortiere nach
format_list_bulleted
apps
Nummern anzeigen