Darmstadt

In 3 einfachen Schritten zu Ihrem neuen Büro: 1. Suchen Sie Ihr Büro --> 2. Bestellen Sie Informationen --> 3. Sie erhalten die gewünschten Informationen per E-Mail. Diese Übersicht zeigt verfügbare Business Center und CoWorking...Mehr erfahren

Darmstadt ist in jeder Hinsicht attraktiv - Starke Wirtschaft, freie Wissenschaft und viele Business Center

In Darmstadt haben sich Chemie-, Pharma- und BioTech-Unternehmen samt Unternehmen aus der Kosmetik-, der Informations- und Kommunikationstechnik, der Elektrotechnik, der Weltraum- und Satellitentechnologie sowie zahlreiche Business Center angesiedelt. Im Großraum von Darmstadt leben rund eine halbe Millionen Menschen, während die Einwohnerzahl in Darmstadt über 150.000 beträgt. Die Stadt gilt als Einzelhandelsstandort und die einzelne Stadteile sind gut und schnell zu erreichen. In dem südhessischen Oberzentrum gibt es 14 Gewerbegebiete, die zur Attraktivität der Stadt beitragen. Für Unternehmensgründer verfügt Darmstadt über eine Reihe an preiswerten Büros in Business Centern. Bereits etablierte Bürogemeinschaften ermöglichen eine enge Kooperation mit verwandten Branchen und bieten die Möglichkeit über Coworking neue Kontakte zu knüpfen. Darmstadt ist Standort von drei Universitäten und über 30 anderen freien wissenschaftlichen Einrichtungen.

Stabile Investitionslage – Darmstadt boomt

Durch die vielen Investitionen in der Stadt ist die wirtschaftliche Entwicklung Darmstadts seit vielen Jahren stabil. Insbesondere für Startups und Neugründer ist das TIZ (Technologie- und Innovationszentrum Darmstadt) eine bedeutende Institution. Der Geschäftsklimaindex für Darmstadt liegt derzeit bei 115 Punkten. Die Geschäftslage wird von 39 Prozent als „gut“ angesehen, 51 Prozent beurteilen sie als „befriedigend“.

Zentrale Stadt Darmstadt - Flughafennähe schafft internationale Verbindungen

Darmstadt profitiert von der Nähe zum Frankfurter Flughafen, der nur 25 Kilometer entfernt liegt. Für Geschäftsreisen kann jedoch auch der Flughafen Egelsbach angesteuert werden, der rund 15 km entfernt liegt. Der gut ausgebaute Personennahverkehr macht die Reise zum Flughafen einfach. Mit dem Bus ist der Frankfurter Flughafen direkt vom Hauptbahnhof Darmstadt zu erreichen. Auch naheliegenden Städte sind in der Regel gut mit der S-Bahn Rhein Main zu erreichen. Der Warenverkehr läuft über einen eigenständigen Güterbahnhof ab. Mit dem Auto gelangt man über die A5 (Karlsruhe – Frankfurt) und die 67 (Mannheim – Rüsselheim) nebst verschiedenen Bundesstraßen nach Darmstadt. Die Stadt verfügt über ein ausgebautes Nahverkehrsnetz mit vielen Straßenbahnlinien und Buslinien, die das Herumkommen in der Stadt erleichtern.

Darmstadt setzt auf E-Mobile

Die Stadtplaner setzten großen Wert auf Elektromobilität in der Stadt. In Zusammenarbeit mit der HEAG mobilo, dem Darmstädter Verkehrsunternehmen und der TU Darmstadt werden Hybridbusse in der Stadt getestet. Ein Zukunftsplan der Stadt Darmstadt ist es, in Zukunft Dienstwagen durch Elektrofahrräder zu ersetzen. Die Stadt bietet für Unternehmensneugründer Beratung in mehreren Informationszentren an. Der Umschwung zur E-Mobilität ermöglicht die Entwicklung neuer Wirtschaftszweige und bringt zahlreiche neue Möglichkeiten mit sich.

Ihre Suche ergab kein Ergebnis