arrow_upward

Bonn

In 3 einfachen Schritten zu Ihrem neuen Büro: 1. Suchen Sie Ihr Büro --> 2. Bestellen Sie Informationen --> 3. Sie erhalten die gewünschten Informationen per E-Mail. Diese Übersicht zeigt verfügbare Business Center und CoWorking...Mehr erfahren

Suchauftrag anlegen

Komplette Übersicht

Information bestellen

Frei und unverbindlich

Anbieter kontaktieren

Vom Regierungssitz zur Konferenzstadt

Bonn hat sich als ehemalige Bundeshauptstadt in eine internationale anerkannte Dienstleistungs- und Konferenzstadt gewandelt. Die Stadt Bonn dient als Standort für ungefähr 170 Non-Governmental-Organizations (NGOs) und ist Standort von 20 Organisationen der UNO. Rund 300.000 Einwohner sind in der am Rhein liegenden Stadt beheimatet. Die Stadt behaust private Staatsunternehmen, wie die Deutsche Telekom, aber auch traditionelle Unternehmen und Neugründungen wie zum Beispiel Haribo und Fairtrade. Die Unternehmen ähneln sich, indem sie durch die Anwendung neuester Technologien wirtschaftliche Erfolge erzielen. Bonn ist daher als Standort für „Info- und Kommunikationstechnologie“ bekannt geworden. Die Kooperation zwischen Wissenschaft und Technik ist Treiber für den wichtigen Gesundheitssektor der Stadt. Für Unternehmen stehen preiswerte und gut gelegene Büros in Business Centern und Coworking Spaces zur Verfügung.

Hohe Kompetenz in der Geodatenverarbeitung

Bonn ist des Weiteren Kompetenzzentrum für die „Geoinformatik“. In diesem Bereich sind über 1.000 Mitarbeiter in rund 20 Unternehmen tätig. Der Schwerpunkt dieser Unternehmen liegt auf der Verarbeitung von Geodaten. Die Stadt Bonn bietet sich unteranderem in diesem Bereich ideal für Konferenzen und Tagungen an. Hier dient das World Conference Center Bonn (WorldCC) mit seinem Plenarsaal und Wasserwerk als ideale Adresse für Veranstaltungen mit bis zu 2.000 Personen. Das WorldCC ist leicht erreichbar über den 15 Kilometer entfernten internationalen Flughafen Köln.

Bonn ist gut angebunden

Der Flughafen Köln ist mit allen Verkehrsmitteln schnell und leicht erreichbar. Die A59 (Köln – Bonn-Beuel), sowie Schnellbuslinien und die Bahnstrecken verbinden Bonn mit dem Flughafen Köln. Der linkrheinische Hauptbahnhof der Stadt wird von mehreren ICE-Linien angefahren. Dis A555 verbindet Köln und Bonn, während die A562 und A565 als Entlastung des innerstädtischen Verkehrs in Bonn dienen.

Neugründer erwartet eine internationale Atmosphäre und günstiger Büroraum in Business Centern

Bonn hat sich seit seiner Zeit als Regierungssitz in ein tüchtiges Wirtschaftszentrum entwickelt. Die Stadt ist auch für Neugründer höchst interessant, die durch drei Kompetenzzentren unterstützt werden. Darüber hinaus ist Bonn zu einem international beliebten Standort herangewachsen – vor allem die zahlreichen Uno-Organisationen und das WorldCC tragen zu der internationalen Atmosphäre bei. Zusätzlich ist die nahe Lage zu Köln sowie zu anderen Städten im Ruhrgebiet ein großer Vorteil für Neugründer. Es stehen in Bonn viele preiswerte Büros in verschiedenen Business Centern zur Verfügung.

star
star
star
star
star
4.0 von 5 / 1 Stimmen
Ihre Suche ergab kein Ergebnis
Sortiere nach
format_list_bulleted
apps
Nummern anzeigen