Gewerberaum in ganz Deutschland suchen

Hej 1

Wie Sie Ihr Profil richtig gestalten

27
Okt
2016
Niels Wegener
So holen Sie mehr aus Ihrem Profil heraus

So holen Sie mehr aus Ihrem Profil heraus

Bei unserer Arbeit sichten wir jeden Tagen Profile unserer Anbieter und verfolgen wie viele Deals wir abschließen können. Wir wissen, was erfolgreich macht und was nicht. Holen Sie sich hier einige Tipps, wie Sie Ihr Profil auf MatchOffice optimieren können.

Caroline 

 

 

1. Die richtige Wahl der Fotos

Bilder sind der Mittelpunkt jedes Profils. Wie Caroline Lehmann Nelson, UI/UX Designer bei MatchOffice sagt: „Bilder haben eine größere Wirkung auf potentielle Mieter als der Text. Deshalb ist es so wichtig gute Fotos in Ihrem Profil zu haben um Ihr Business Center zu vermarkten.“ 

Es ist deshalb wichtig Ihre Bilder genaustens auszuwählen. Die Bilder sollten qualitativ hochwertig sein, eine Mischung aus Nah- und Fernaufnahmen beinhalten und Ihre Büros aus verschiedenen Blickwinkeln darstellen.

Auch Personen auf Ihren Bilder können eine große Wirkung entfalten. Potentielle Mieter können sich auf diese Personen beziehen und es zeigt Ihnen wie das Büro genutzt wird. Personen in Bilder vermitteln fernen den Eindruck, dass die Räumlichkeiten bewohnbar sind und eine gute Arbeitsatmosphäre herrscht.

Wir empfehlen, dass Sie Bilder Ihres gesamten Business Centers haben und nicht nur von Ihrer Küche und einem einzigen Büro. Für gute Bilder empfehlen wir einen professionellen Fotografen. 

 

2. Eine gute Beschreibung

Die Fotos sehen gut aus, doch warum sollte ich dafür bezahlen? Das ist die Frage, die Sie sich selber stellen sollten und auf die Ihr Profiltext eine Antwort geben sollte. Der Text sollte attraktiv aber funktional sein, so das potentiellen Mietern der Mehrwert den Ihr Business Center liefert vermittelt werden kann.

Welchen Nutzen können Sie für Ihre Mieter schaffen? Ein kreatives Arbeitsumfeld oder halten Sie Events und verfolgen ein besonderes Konzept, dass es Mietern hilft soziale und professionelle Netzwerke zu knüpfen?  

Der Profiltext gibt Ihnen Raum Ihr Business Center zu beschreiben. Nutzen Sie den Text also nicht für Standardzeilen und leere Worthülsen. Auch sollten Sie vermeiden den Profiltext zu nutzen um möglichst alle Einrichtungen Ihres Business Centers zu nennen. Nennen Sie diese lieber gesondert am Ende des Textes. 

Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie unbedingt einen langen Text schreiben müssen. Es gilt: Qualität statt Quantität.

 

3. Beschreiben Sie den Standort

Der Standort ist ein entscheidender Faktor bei der Wahl eines Business Centers. Für Mieter ist es wichtig zu wissen, wie gut erreichbar das Business Center ist, ob sich Cafés und Restaurants im Umkreis befinden etc.

Wir empfehlen daher eine gute Beschreibung der Gegend in der sich Ihr Business Center befindet. Auf unserer Seite können potentielle Mieter sehen wo sich das Business Center befindet. Sie müssen also nur die Gegend beschreiben.

 

4. Aktualisieren Sie Ihr Profil

Manchmal verändern sich Dinge in Ihrem Büro. Das ist großartig und ein modernes Business Center ist genau das, was sich potentielle Mieter wünschen. Denken Sie jedoch auch daran, Ihr Profil dementsprechend zu aktualisieren. Informieren Sie Mieter über Anpassungen des Designs und des Layouts Ihres Business Centers.

Die Fotos und Texte sollten immer auf dem aktuellen Stand sein und Ihr Büro so zeigen, wie es wirklich ist. So kommt es nicht zu bösen Überraschungen, wenn potentielle Mieter Ihr Business Center besichtigen.

<< Alle Neuigkeiten ansehen