arrow_upward

In 3 einfachen Schritten zu Ihrem neuen Büro: 1. Suchen Sie Ihr Büro --> 2. Bestellen Sie Informationen --> 3. Sie erhalten die gewünschten Informationen per E-Mail. Diese Übersicht zeigt verfügbare Business Center und CoWorking...Mehr erfahren

Suchauftrag anlegen

Komplette Übersicht

Information bestellen

Frei und unverbindlich

Anbieter kontaktieren

Wuppertal: Gutes Marketing ist alles

Wuppertal präsentiert sich als außergewöhnlicher Standort in Tallage. Der dort seit jeher ansässigen Textilindustrie folgten später Maschinenbau-, Chemie-, Elektrotechnik-, und Pharmazieunternehmen. Im Jahre 2005 schlossen sich 26 Betriebe mit der Stadt zusammen um ihre Leistungen in Zukunft über die Wuppertal Marketing GmbH anzubieten. Wuppertal beherbegt nach seiner Gründung im Jahre 1929 (Zusammenschluss mehrerer Städte und kreisfreien Städte) heutzutage mehr als 340.000 Einwohner und ist Mitglied der Wirtschaftsregion ‘Bergisches Städtedreieck’ (Solingen und Remscheid), der rund 630.000 Einwohner angehören. Die Wirtschaftsregion ist Standort von über 30.000 Unternehmen. Wuppertal streckt sich über eine Länge von rund 15 Kilometern – mit einer Hauptverkehrsstraße, mehreren Eisenbahnlinien, dem Fluss Wupper. Zalreiche Business Center im Raum Wuppertal begünstigen die Ansiedlung neuer Unternehmen.

Coworking bietet Chancen in Wuppertal

Der von der Stadtverwaltung geschaffene Ideon-Park sowie der Engineering Park richten sich besonders an neue Unternehmen. Auf Wuppertals Südhöhen entstand am westlichen Ende eine Fläche der Technologieachse Süd. Der 2013 begonnende Umbau alten Kaufhaus `Koch am Wall´ wurde 2015 fertiggestellt und beherbergt nun Büroräume für das Coworking oder Einzelarbeitsplätze. Seit April 2014 steht auch das fünfte Haus des Wuppertaler Technologiezentrums (W-Tec) zur Verfügung in dem sich mehr als 170 Unternehmen aus verschiedensten Branchen angesiedelt haben

Wuppertaler Schwebebahn erreicht alle Stadtteile

Wuppertal liegt verkehrsgünstig und leicht zu erreichen an der Autobahn A46 mit Verbindungen zu mehreren Autobankreuzen. Die Flughäfen Düsseldorf (45km), Dortmund (45km) und Köln-Bonn (60km) sind schnell zu erreichen. Der Flughafen Essen/ Mühlheim liegt rund 30km von Wuppertal entfernt und hat sich besonders auf Geschäftsreisende spezialisiert. Wuppertal ist ferner gut an das Bahn- und ICE-Netz angebunden. Eine echte Attraktion ist die Wuppertaler Schwebebahn. Das Streckennetz der Schwebebahn erstreckt sich über 13,3km und verbindet alle wichtigen Stadtteile Wuppertals.

Diensleister haben in Wuppertal besonders gute Wirtschaftschancen

Rund 2/3 der Wuppertaler Wirtschaft besteht aus Dienstleistungsbetrieben. 13% der Betriebe kommen aus dem Gesundheitswesen, 5% aus der Finanz- und Versicherungsbranche und 4% aus dem freiberuflichen Dienstleistungssektor. Die Automobilindustrie und Chemieunternehmen sind die größten industriellen Spieler. In Wuppertal ist das Angebot für Business Center und Coworking Spaces zahlreich. Die Business Center liegen oftmals zentrumsnah und alle wichtigen Stadtteile und umliegenden Orte können problemlos errreicht werden.

star
star
star
star
star
4.8 von 5 / 4 Stimmen
Ihre Suche ergab kein Ergebnis
Sortiere nach
format_list_bulleted
apps
Nummern anzeigen