arrow_upward

In 3 einfachen Schritten zu Ihrem neuen Büro: 1. Suchen Sie Ihr Büro --> 2. Bestellen Sie Informationen --> 3. Sie erhalten die gewünschten Informationen per E-Mail. Diese Übersicht zeigt verfügbare Business Center und CoWorking...Mehr erfahren

Suchauftrag anlegen

Komplette Übersicht

Information bestellen

Frei und unverbindlich

Anbieter kontaktieren

Wirtschaftlicher Wandel ohne Ende

Rostock durchlebte im Laufe der Zeit wiederholt bedeutenden Wandel in der Wirtschaft. Insbesondere nach dem Mauerfall stand die Stadt Rostock vor der Herausforderung, die Wirtschaft an die neuen Rahmenbedingungen anzupassen. Doch die Zeiten der Unsicherheit sind vorbei und mehrere Business Center bieten in Rostock Büroräume und Platz für Neugründungen.

Die Hansestadt Rostock liegt im norddeutschen Mecklenburg-Vorpommern und ist mit 200.000 Einwohnern die die größte Stadt Mecklenburg-Vorpommerns. Die Stadt Rostock erstreckt sich auf einer Länge von knapp 20 Kilometern entlang des Flusses Warnow. Prägend für die Wirtschaft Rostocks ist der Ostseehafen, der im Laufe der Zeit zum drittgrößten Kreuzfahrerhafen Deutschlands aufgestiegen ist. Nach dem Mauerfall wurde Rostock zu einem der vier Oberzentren Mecklenburg-Vorpommerns. Dienstleistungsbetriebe, die sich vermehrt in der Stadt ansiedeln, lösen langsam den bis dato größten Arbeitgeber der Stadt, die Universität ab. Besonders Unternehmen der Info-Technologie, verschieden Unternehmen aus der online kreativ Branche sowie Call-Center haben sich in Business Centern in der Stadt ausgebreitet. Aufgrund der Lage sind zudem mehrere Reedereien in Rostock angesiedelt. Dies fördert die wirtschaftliche Auslastung anderer Unternehmen in die Region wie zum Beispiel Schiffselektronikunternehmen, eine Produktionsanlage sowie eine alteingesessene Werft.

Energiewende sorgt für Arbeitsplätze und Aufschwung in Rostock

Die Energiewende hat für ein zweites Standbein der Stadt Rostock gesorgt. Der Anlagenhersteller für Windenergie hat einen Standort in Rostsock und gilt als das umsatzstärkste Unternehmen der Wirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern. Um die Produktionsanlage haben sich viele neue Unternehmen und Zulieferer angesiedelt. Rostock entwickelt sich somit zunehmend zu einem Netzwerk für Dienstleister aus dieser Branche. Zusätzlich gewinnt der Gesundheitssektor mit Gesundheitsregion Rostock an Bedeutung.

Hoch im Norden gut angebunden

Rostock wurde im Jahr 2007 an das ICE-Netz der deutschen Bahn angeschlossen. Im Regionalverkehr gibt es ein utes ausgebautes S-Bahn Netz. Der Flughafen Rostock-Laage ist Zubringer für die Drehkreuze München und Frankurt. Die Autobahnen A19 (Rostock – Berlin) sowie die A20 (Stettin – Lübeck) sorgen für eine gute Verkehrsanbindung mit dem Auto.

Rostock setzt auf Wachstum

Rostock hat sich nach dem Mauerfall zu einem veritablen Industriestandort entwickelt und bietet gute Chancen und Möglichkeiten für Neugründungen. Business Center, die auch zum Coworking genutzt werden können, locken zudem mit attraktiven Standorten und guten Preisen.

star
star
star
star
star
4.7 von 5 / 3 Stimmen
Ihre Suche ergab kein Ergebnis
Sortiere nach
format_list_bulleted
apps
Nummern anzeigen