arrow_upward

In 3 einfachen Schritten zu Ihrem neuen Büro: 1. Suchen Sie Ihr Büro --> 2. Bestellen Sie Informationen --> 3. Sie erhalten die gewünschten Informationen per E-Mail. Diese Übersicht zeigt verfügbare Business Center und CoWorking...Mehr erfahren

Suchauftrag anlegen

Komplette Übersicht

Information bestellen

Frei und unverbindlich

Anbieter kontaktieren

Positive, konstante Entwicklung

Regensburg ist einer der Top-Wirtschaftsstandorte in Deutschland. Ein großes Angebot an Arbeitskräften, ideale Verkehrs- und Versorgungsinfrastruktur und erfolgreiche Clusterbildng machen die Stadt auch für Startups attraktiv. Regensburg ist Heimat von circa 140.000 Einwohnern und als viertgrößte Stadt Bayerns eines der insgesamt 23 Oberzentren des Landes. Regensburg beherbergt einen Mix aus neuen und traditionelle Unternehmen des produzierenden Gewerbes. Dies sorgt für eine gute Wirtschaftsstruktur in der Stadt. Die Stadt Regensburg fördert jedoch auch aktiv die Ansiedlung neuer, zukunftsträchtiger Branchen z.B. mit dem Gründerzentrum IT-Speicher oder dem BioPark, in dem Unternehmen der fluoreszenten Bioanalytik, der Biosensorik und der Mikroaktorik beheimatet sind. Die Sensorikindustrie beschäftigt mittlerweile mehr als 1.000 Arbeitnehmer direkt vor Ort. Für Unternehmen stehen Büroräume in einem Business Center zur Verfügung.

Energie spielt eine große Rolle in RegensburgDer Energiesektor spielt eine wichtige Rolle in der Unternehmensstruktur und Wirtschaft der Stadt Regensburg. So ist zum Beispiel E.ON ein wichtiger Träger der Wirtschaft. Doch auch andere Großunternehmen wie die Maschinenfabrik Reinhausen sind von großer Bedeutung. Knapp 11.000 Mitarbeiter (circa 10% aller Arbeitsplätze in Regensburg) sind in Büroräumen des Clusters Informations-Kommunikationstechnologie der Stadt beheimatet. Auch international bekannte Großkonzerne wie Siemens, Osram und die Telekom firmieren hier. Im Bau von Spezialmaschinen ist Regensburg durch eine fortschrittlich entwickelte Automatisierung und hochmoderne Fertigungstechnik gut aufgestellt und über die Stadtgrenzen hinaus bekannt.

Auch per Schiff erreichbar

Regensburg ist an die ICE-Linie von Wien nach Essen angeschlossen. Der Regionalverkehr ist gut ausgebaut und so sind unter anderem München und Prag bequem zu erreichen. Für Autofahrer liegt Regensburg verkehrsgünstig an der A3 (Würzburg – Passau) und an der A93 (Hochfranken – Holledau). Zu den Flughäfen München und Nürnberg besteht ein Airport-Shuttle. Regensburg beheimatet den größten Binnenhafen Bayerns. Von hier aus können Reisende und Güter bis zum Rhein oder zum Schwarzen Meer transportiert werden. Das Güterverkehrszentrum in Regensburg stellt eine logistische Verbindung zwischen Bahn, Auto und Schiff her.

Regensburg blickt der Zukunft positiv entgegenRegensburgs blickt positiv in die Zukunft und auf die Aufgaben und Entwicklungen die vor der Stadt liegen. Der Austausch zwischen den verschiedenen Kompetenzzentren und Hochschulen funktioniert problemlos und sorgt für einen regen wissenschaftlichen Wissensfluss. Regensburg ist und bleibt ein erfolgsversprechender Standort, der auch für Startups und Neugründer optimale Bedingungen bietet. Die logistischen Voraussetzungen sind vortrefflich und bezahlbare Büroräume z.B. in einem Business Center bieten hervorragende Startmöglichkeiten.

star
star
star
star
star
4.7 von 5 / 3 Stimmen
Ihre Suche ergab kein Ergebnis
Sortiere nach
format_list_bulleted
apps
Nummern anzeigen