Bielefeld

In 3 einfachen Schritten zu Ihrem neuen Büro: 1. Suchen Sie Ihr Büro --> 2. Bestellen Sie Informationen --> 3. Sie erhalten die gewünschten Informationen per E-Mail. Diese Übersicht zeigt verfügbare Business Center und CoWorking...Mehr erfahren

Business Center bieten Platz für die Wirtschaft

Das Wirtschaftsleben in Bielefeld wird stark beeinflusst durch eine Vielzahl an inhabergeführten mittelständischen Unternehmen sowie dem weltweit tätigen Nahrungsmittelkonzern Dr. Oetker. Für Unternehmer und Neugründer bieten sich in Bielefeld Büros in Business Centern oder Coworking Spaces an. Bielefeld ist mit seinen rund 330.000 Einwohnern das Zentrum der Region Ostwestfalen-Lippe (OWL). Die Arbeitslosigkeit in der Stadt Bielefeld lag im März 2013 mit seinen 9,6 Prozent höher als in der ganzen Region mit 6,7 Prozent. Im Logistikbereich und bei den Dienstleistungen hat sich die Arbeitslosenzahl jedoch in eine positive Richtung entwickelt.

Unternehmen in Bielefeld sind weltweit tätig

Für eine starke Wirtschaftsentwicklung ist in Bielefeld zum größten Teil die Wege mbH zuständig. Als kundenorientierter städtischer Dienstleister listet die mbH über 40 Unternehmen aus Gewerbe und Dienstleistungen auf, die in der ganzen Welt aktiv sind. Bielefeld ist ein interessanter Standtort für Unternehmensgründer, da verfügbare Büroräume in Business Centern nah an Hochschul-, Innovations- und Forschungseinrichtungen wie dem TechnologiePark liegen. Und auch für die Zukunft wird noch einiges geplant: Das Gewerbegebiet „Niedermeyers Hof“ in Bielefeld-Oldentrup mit 20.000 Quadratmetern steht ab seit 2014 zur Verfügung und soll neue Unternehmen in die Stadt locken.

Zentrale Lage und gut angeschlossen – Bielefeld ist schnell erreichbar

Bielefelds Verkehrsnetz wird kontinuierlich ausgebaut. Die A2 (Obershausen-Kloster Lehnin) und die A33 (Osnabrück – Bad Wünnenberg) verbinden Bielefeld mit dem nationalen Fernverkehr. Mit dem Zug erreicht man Bielefeld mit der ICE-Verbindung Berlin - Düsseldorf oder der Köln/Bonn Flughafen Linie, die Bielefeld passiert. Der nächstgelegene Flughafen ist Paderborn/Lippstadt der knapp 45 Kilometer entfernt liegt. Als Option für Geschäftsreisende bietet sich der Flugplatz Bielefeld am südlichen Ende der Stadt. Das Personennahverkehrsnetz in Bielefeld ist gut ausgebaut und darüber hinaus präsentiert sich Bielefeld als eine fahrradfreundliche Stadt, die unter anderem eine Fahrradstation im Parkhaus des Hauptbahnhofes bietet.

Ihre Suche ergab kein Ergebnis